Trainings??? Internationale Labore*!!!

Wir bezeichnen unsere Trainings gerne als internationale Labore, weil Sie sich als Individuen und als Teams in einen fast schon alchemistischen Prozess begeben, in dem es darum geht, wer Sie sind und wer Ihr Unternehmen ist. Obwohl unsere Labore einem festen Schema folgen, geben Sie mit Ihren Themen, Ihrer Persönlichkeit und Ihrem individuellen Anliegen den Rhythmus vor. Wir arbeiten in folgenden Zielsprachen auch gerne mit internationalen Teams: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch.

*Laborare = arbeiten, sich bemühen // bedrängt sein, in Not sein // auf etwas hinarbeiten.

Labor bedeutet: Es gibt keine konzentrierte Druckbetankung mit theoretischem Wissen, denn wir arbeiten nicht mit Themen, sondern mit Menschen. Und die sind dynamische und interaktive Wesen, die sich ständig verändern. Deswegen brauchen Sie Zeit zum Üben und Experimentieren. Es geht um Kommunikation, Sprache, Körpersprache also viel mehr um einen freudvollen Tanz zwischen Menschen – nicht um Leistung, Wissenserwerb, sondern um Sein, also Denken, Sprechen, Fühlen, Handeln im Jetzt.

Module

Vorbereitung

Neben der Auftragsklärung gibt es vor jedem Labor ein zweistündiges Interview mit jedem Teilnehmer und/oder mit dem Team, in dem eine individuelle Standortbestimmung und eine persönliche Zielklärung erfolgen.
Diese Interviews dienen bereits der Aktivierung der Beteiligten.
Die Interviews werden vertraulich behandelt und nicht aufgezeichnet. Sie dienen der gemeinsamen Standortbestimmung und der Aktivierung beziehungsweise der Einleitung eines Perspektivwechsels. Eine schriftliche Zusammenfassung der persönlichen Standortbestimmung und der Folgeempfehlungen werden jedem Teilnehmer zum Abschluss persönlich übergeben und sind auch ausschließlich zur persönlichen Verwendung vorgesehen.

Aufbau

Unsere Module sind einfach aufgebaut: Ein Powertag von 4 Stunden Dauer wechselt sich immer mit einer Praxiswoche ab, in der Sie anwenden, was Sie im Labor getestet haben. Der Powertag heißt so, weil Sie hier Kraft tanken aber auch Neues erlernen und ausprobieren. In der Praxiswoche erhalten Sie als Team praktische Aufgaben / Übungen, die sich nahtlos in Ihren Arbeitsalltag integrieren. Je nach Thema gibt es Aufgaben, die jeder für sich lösen muss oder sogar individuelle Übungen und Aufgaben, die persönlich abgestimmt werden. So sichern wir ab, dass jeder in seinem Tempo und das Team als Ganzes miteinander übt, ausprobiert, seinen Rhythmus und sein Maß findet und der Spaß am Flow nicht zu kurz kommt.
Ein Modul eröffnet immer den Reigen. Wir nennen es die Entgiftung. Dieser Tag ist der Power-Friday, der den ganzen Prozess in Gang setzt. Wir wählen dafür den Freitag, weil Sie so ein Wochenende Zeit haben, die Entgiftung zu verarbeiten und zu genießen. Im ersten Modul befreien wir Sie immer erst einmal gründlich von gefährlichen Glaubenssätzen, Bewertungen und selbstzersetzenden oder selbstausbeuterischen Denkmustern, denn nur wo das geschieht, kommt wieder Motivation und Leistungsbereitschaft auf.

 Diese Inhouse-Labore können Sie bei uns buchen:

Führen in Veränderung – Führung in Veränderung.

Sie wollen Ihr Unternehmen verändern, viele Dinge bewegen und Sie wollen dabei erfolgreich sein. Dann sind Sie hier richtig, denn Sie möchten situationsgerecht führen und Veränderungen für sich selbst und Ihr Team lebendig und lebensbejahend gestalten.

Carroussel

Dicke Luft!?! Ich höre das, was Du nicht sagst.

Und wir helfen Ihnen nicht nur, indem wir die Dinge hören, die Sie nicht aussprechen können oder wollen, sondern Sie lernen, wie schön es ist, wenn man genau diese Dinge liebevoll „hören“ und aussprechen lernt. Wir arbeiten nach dem Motto „Mensch sein – Team werden.“

Dicke Luft

Das Geschenk des Ärgers auspacken

Schenken Sie uns Ihren Ärger und wir machen Ihnen das Geschenk Ihres Ärgers!
Wieso ist Ärger ein Geschenk? Oder eine Ressource? Und wie macht man das? Das zeigen wir Ihnen in einem bewegten und bewegenden Labor. In unserer Alchemistenküche spielen Sie und Ihr Ärger die Hauptrolle und wir bringen Sie in einen liebevollen Dialog mit genau diesem Ärger. Die Anleitung zum Auspacken finden Sie hier.

Geschenk

Sie möchten ein Inhouse-Labor zu anderen Themen?

Hier geht es zu unseren Themenschwerpunkten.
Sie möchten zu diesen oder ähnlichen Themen einen Impulsvortrag buchen?
Hier geht es zu den Vorträgen:
Vorträge

Share on LinkedInTweet about this on TwitterGoogle+Share on FacebookPrint this pageEmail to someone